Ernährung bei Akne, Mitesser und unreiner Haut

  Jeder Mensch hat einen unterschiedlichen Hauttyp. Wir bekommen die Veranlagung für fettige oder trockene Haut vererbt und können an dieser Tatsache nichts ändern. Personen mit fettiger Haut, neigen nun mal auf Grund ihres Hauttyps zu großen Poren und Mitesser. Wenn bestimmte Faktoren, sei es Hormonschwankungen, „falsche“ Ernährung oder unzureichende Hautpflege zusammentreffen, kann dies zu einem unschönen Hautbild führen. Mit ganzheitlichen Maßnahmen, wie einer bewussten Ernährung bei Akne und Mitesser sowie der richtigen Pflege und Reinigung mit dem Mitesser Entferner oder Microdermabrasion Gerät kann dem entgegengewirkt werden. Zusammenhang zwischen Ernährung und Talgproduktion. Ein Grund für Pickel, Mitesser und unreine Haut ist wie wir bereits …

Poren verfeinern mit Fruchtsäurepeelings?

Mitesser loswerden und Poren verfeinern will ja wohl jeder Betroffener, am besten noch Mitesser dauerhaft loswerden. Auf der Suche nach Mittel gegen Pickel, Mitesser und vergrößerte Poren habe ich für mich das AHA Peeling (Fruchtsäurepeeling) sowie das BHA Peeling entdeckt und bin von der Wirkung und Ergebnis mehr als begeistert. Poren verfeinern, Falten mindern mit Fruchtsäurepeelings (AHA Peeling) AHA-Säuren auch Fruchtsäuren genannt sind Alphahydroxysäuren und kommen in vielen Pflanzen und Früchten vor. Dazu gehören z.B. Apfelsäure (Malic Acid), Glycolsäure (Glycolic Acid), Milchsäure (Lactic Acid), Zitronensäure (Citric Acid), Mandelsäure (Mandelic Acid) und Weinsäure (Tartaric Acid ). Einige Fruchtsäuren werden häufig in den …

Wie Mittesser entfernen – Hausmittel gegen Mitesser, Pickel und fettige Haut

Allzu gut kenne ich das verzweifelte Gefühl, wenn ein Pickel und Mittessen nach dem anderen zu aufblühen scheint, dringend dagegen was tun zu wollen. Sei es eine besonders häufige und intensive Reinigung, neue Pflegecreme oder ein anderes ultimative Heilmittel. Ich  zwang ich mich dann zu Vernunft und Geduld.  Hausmittel gegen Mitesser und Pickel halfen mir die akuten Aknephasen z.B. während der Schwangerschaft, oder nach dem Absetzen der Pille zu überstehen. Wichtig für alle Anwendung: Es empfiehlt sich folgenden Hausmittel 1-2 mal pro Woche anzuwenden. Aber alle unten aufgeführten Hausmittel jeweils 1-2 mal wöchentlich anzuwenden, ist sowohl zeitlich ein großer Aufwand als …

Was tun gegen Mitesser – die richtige Pflege ist entscheidend

Mitesser, oder auch Komedo genannt, entstehen am häufigsten bei Menschen mit fettiger Haut, die zu eine erhöhten Talgproduktion neigt. Die Poren der Haut verstopfen durch Schmutz, Talgablagerungen und verhornte Hautschüppchen. Sind die Poren verstopf, kann der Talg nicht mehr abfließen. Die Poren werden größer, der Talg sichtbar und schwarz, durch die Oxidation des Melanins im Talg. Mitesser tauchen oft in der Pubertät auf, wenn die Hormone verrückt spielen. Aber auch im Erwachsenenalter bei einer Veranlagung zu fettiger Haut kommt es zu Mitesser. Am häufigsten sind Mitesser auf der sogenannten T-Zone, Stirn, Nase und Kinn, zu finden. Die Mitesser sind somit verstopfte …